Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

6. Afrikanischer Buchsalon – Wem nützt Natur- und Umweltschutz in Afrika?

20 Oktober, 2:00 pm - 6:00 pm

Umwelt- und Naturschutz in Afrika wird oft sehr kontrovers diskutiert, vor allem, wenn es um den Schutz der afrikanischen Wildtiere geht. Häufig wird dabei die lokale Bevölkerung nicht mit einbezogen. Zudem schaden die Abholzung der Wälder, der Raubbau von Rohstoffen und die Verschmutzung der Gewässer Flora und Fauna. Wie können Mensch und Natur miteinander in Einklang gebracht werden?

Der 6. Afrikanische Buchsalon geht dieser Frage nach und stellt Umweltschutzprojekte aus verschiedenen Ländern Afrikas vor, in denen die Bevölkerung ein Mitspracherecht hat.

Programm

Vortrag: Menschen – Umwelt – Wirtschaft: Was nützt wem?

Dr. Heinz Matthée (Forum International) gibt Anregungen und Einblicke in Natur- und Artenschutzprojekte am Beispiel Kamerun, Zentralafrikanische Republik und Namibia.

Kurzvorträge: Umwelt- und Naturschutzprojekte in Afrika (NIfA-Gruppen)

Vortrag: Herausforderungen der Akteure im Konfliktfeld Mensch-Umwelt von Amelie Roder (Studium Geographie, Schwerpunkt Afrika)

Ausstellung:    Sach-, Geschichtsbücher und Belletristik zum Thema

In Kooperation mit dem Forum International des BN e.V. (Bund Naturschutz in Bayern e.V. – Kreisgruppe Nürnberg Stadt)

Die Veranstaltung findet im Raum S 14 statt.

Details

Datum:
20 Oktober
Zeit:
2:00 pm - 6:00 pm
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

NIfA
Caritas Pirckheimer Haus
Forum International im BUND

Veranstaltungsort

Caritas-Pirckheimer-Haus
Königstraße 64
Nürnberg, 90402 Deutschland
+ Google Karte