Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Afrikanische Kinowelten – Kurzfilme der Sudanese Film Group

4 März, 7:00 pm - 9:00 pm

7,00€

Die Kurzfilme der Protagonisten von Suhaib Gasmelbaris Überraschungserfolg TALKING ABOUT TREES ermöglichen einen Rückblick auf eine lebendige Filmszene, die mit der Machtergreifung von Omar al-Baschir 1989 abrupt beendet wurde. Wir präsentieren eine Auswahl der 2018 vom Arsenal-Institut für Film und Videokunst digital restaurierten Werke von Suliman Elnour, Ibrahim Shaddad und Eltayeb Mahdi: In AFRICA, THE JUNGLE, DRUMS AND REVOLUTION (UdSSR 1976, 11 Min., DCP, OmeU), Suliman Elnours Abschlussfilm an der VGIK in Moskau, geht es um die Darstellung Afrikas in der sowjetischen Gesellschaft. A CAMEL (SUD 1981, 14 Min., DCP, OF, ohne Dialoge) von Ibrahim Shaddad stellt parabelhaft das tägliche Leben eines Kamels in den Mittelpunkt. In THE STATION (SUD 1989, 16 Min., DCP, OF, ohne Dialoge) zeigt Eltayeb Mahdi Begegnungen an einer der großen Kreuzungen, die zwischen der Hauptstadt Khartum im Zentrum des Landes und Bur Sudan am Roten Meer liegen. Ibrahim Shaddads Abschlussfilm JAGDPARTIE (DDR 1964, 41 Min., DCP) an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf thematisiert bildstark Rassismus und erzählt von der Jagd auf einen Schwarzen.

Shortfilms of the Sudanese Film Group

The short films by the protagonists of Suhaib Gasmelbari‘s surprise success TALKING ABOUT TREES provide a review of a lively film scene that came to an abrupt end when Omar al-Bashir seized power in 1989. We present a selection of works by Suliman Elnour, Ibrahim Shaddad and Eltayeb Mahdi, digitally restored by the Arsenal – Institute for Film and Video Art in 2018.

Mit einer Einführung von Matthias Fetzer (Filmhaus) und Irit Holzheimer (NIfA)

Details

Datum:
4 März
Zeit:
7:00 pm - 9:00 pm
Eintritt:
7,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

NIfA
Filmhaus

Veranstaltungsort

Filmhaus
Königstraße 93
Nürnberg, 90402 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 911 / 231 - 5823
Website:
http://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/